Unsere Zucht

Die Gesundheit und das Wohl meiner Hunde haben in meiner Zucht höchste Priorität.


Genau wie unsere eigenen Vierbeiner werden unsere Welpen in der Familie aufgezogen.

Die ersten drei Wochen ihres Lebens verbringen die Welpen in unserem Welpenzimmer. Dort haben die Hündin und die Welpen ihre Ruhe und werden nicht unnötig gestört. Erst später erobern die kleinen Racker Stück für Stück die neue Welt, sprich das Wohnzimmer.

 

Und obwohl es hier schon viel zu entdecken gibt, lieben es unsere Welpen, raus in den Garten zu kommen. Hier wird getobt, gespielt, geklettert, die eine oder andere Blume entwurzelt und auch der neue Besuch empfangen.

 

Frühzeitiger Kontakt wird bei uns gerne gesehen.


Der Welpe lernt so seine neue Familie schon kennen, was ihm die spätere Trennung von seiner Mutter und seinen Geschwistern nicht noch schwerer macht, da er zu ihm bereits bekannten Menschen kommt.

 

An der Aufzucht der Welpen ist unsere ganze Familie beteiligt, Zwei- und Vierbeiner. Die Kleinen lernen so viel wie möglich, ohne dabei überfordert zu werden. Unsere Welpen lernen verschiedene Untergründe kennen, wie Teppich, Fliesen, Stein, Sand oder Wiese, fahren im Auto mit, lernen neue Menschen und Geräusche kennen.

Das alles wird von unseren Welpen immer mit sehr viel Neugierde aufgenommen.

 

Sehr gerne dürfen Sie sich anschauen kommen, wie unsere Hunde leben und wo unsere Welpen geboren und aufgezogen werden. Dabei freue ich mich auf alle Fragen, die Ihnen auf dem Herzen liegen.

Caline und Diego

Aktuelles

Aktualisiert am 24.02.2020

Allen Besuchern wünschen wir viel Freude beim Anschauen unserer Hunde.

Connie, Esmée und Luna am Wasser

Besucher seit März 2011:

Druckversion Druckversion | Sitemap
© G. Buß